Update! „Kopieren unserer Texte und Fotos auf einem fremden Blog“

Nachdem der Bog auf dem einige unserer Texte und Fotos kopiert wurden, nun nicht mehr online ist sehe ich die Angelegenheit für mich erst mal als erledigt an. Ich kann dem Blogschreiber nur empfehlen in Zukunft doch immer eigene Texte und Fotos zu verwenden. um sich dadurch unnötigen Ärger zu ersparen. Sollte ich bei Ihm noch mal Inhalte unserer Webseiten finden, werde ich den alten Artikel wieder veröffentlichen.