Acuario Poema del Mar Video Aquarium Las Palmas

Bald ist es soweit und das Aquarium „Poema del Mar“ auf Gran Canaria wird seine Türen für die ersten Besucher öffnen. Geplant ist die Eröffnung in Las Palmas für den 17. Juni 2017. Dieses Aquarium wird das zweitgrößte weltweit sein aber das spektakulärste der Welt. Es entsteht auf einer Fläche von 12.519 Quadratmetern und soll unglaubliche 30 Millionen Euro gekostet haben.

Poema del Mar heißt übrigends auf deutsch Meeresgedicht.

Es wird mit über 500.000 Besuchern jährlich gerechnet. Weit über 300 verschiedene Arten von Fischen, Vögeln, Reptilien und andere Säugetiere werden dort beheimatet sein. Ein Indoor Regenwald wird zu einer der Attraktionen gehören.

Auf der Webseite des Aquarium findet man Fotos und weitere Infos hier klicken

Ein Video dazu gibt es auch schon zu sehen:

Unwetter auf Gran Canaria am 29.11.2010

Nachdem wir letzte Woche noch sommerliche Temperaturen von bis zu 28 Grad hatten, hat heute ein Unwetter begonnen. Den ganzen Tag und jetzt auch noch heftiger Regen, Gewitter und Sturmböen bis 130 Km/h. Tagsüber Ausfall des Internets sowie der Telefonleitung. Jetzt geht es zum Glück wieder so das wir dass Fussballspiel Barcelona / Madrid doch noch gucken können.

Wettervideo Unwetter Gran Canaria:


WordPress Video Plugin

Die Urlauber können einem bei dem Wetter echt leid tun. Wir sahen heute welche in Playa die sahen nicht glücklich aus.

Trotzdem schönen Urlaub….

Ab Mittwoch soll es übrigends wieder schön sonnig sein auf unserer Insel

Foto Playa del Ingles Regen:
Unwetter Gran Canaria Auswandern

Kleinanzeigen für Gran Canaria

Es gibt einen neuen Kleinanzeigen Markt für Gran Canaria. Dieser Marktplatz ist deutschsprachig und sehr leicht zu bedienen. Inserieren kann man alles vom Auto bis zum Barhocker. Ein richtiger Flohmarkt für Gran Canaria halt.

Den Kleinanzeigen Markt findet ihr unter www.gran-canaria-markt.com

Hier ein Bild wie die Webseite des Kleinanzeigenmarktes aussieht:

Kleinanzeigen Gran Canaria Flohmarkt 2. Hand gebrauchte Fahrzeuge

Auto ummelden oder anmelden auf Gran Canaria

Um ein Auto auf Gran Canaria um- oder anzumelden muss man folgende Schritte machen:

1.) Für das Auto muß die KFZ Steuer bezahlt sein

2.) Mit den Steuerunterlagen und dem Vorbesitzer fährt man dann nach Maspalomas (Sonnenland) zum OFICINA TRIBUTARIA DE GRAN CANARIA SUR. Dort werden dann die Steuern, die für die Ummeldung fällig sind bezahlt. Die Höhe der Ummeldesteuer wird anhand einer Tabelle berechnet. Mitbringen muß man ausserdem den Kaufvertrag (auf spanisch), die eigene NIF Nummer (grüner Zettel), Reisepass, die KFZ Papiere und das Geld für die Gebühren.

Hier ein Plan wo sich die Behörde befindet (in dem Centro, grüner Pfeil)
Adresse: C/ Teobaldo Power. Centro Comercial Sonnenland, 1ª planta 35100 Maspalomas – San Bartolomé de Tirajana (Gran Canaria)

3.) Nachdem man nun die Papiere erhalten hat, fährt man nach Las Palmas zum Trafico Amt. Dort stellt man sich in der Reihe an und bekommt – wenn man dran ist – einen Zettel mit einer Nummer und ein Formular welches man ausfüllen muß. Wenn die Nummer aufgerufen wird, kann man dann dass Formular abgeben und die Umschreibegebühr von 50 Euro bezahlen. Wichtig ist das der Vorbesitzer (wenn privat gekauft) dabei ist und der seinen Pass und seine NIF Nummer dabei hat.

Hier der Plan wo man die Trafico Behörde in Las Palmas findet:

4.) Fertig so einfach geht das

Hier noch zwei Fotos vom Trafico in Las Palmas:

Trafico Las Palmas Auto Motorrad ummelden anmelden

Trafico Las Palmas Auto ummelden anmelden