Gran Canaria Premiere TV ist möglich

Es gibt zwei Möglichkeiten um auf Gran Canaria in den Genuß des Premiere TV zu kommen.

Die erste Möglichkeit besteht darin sich auf Gran Canaria einen Anbieter zu suchen, der den Empfang illegal anbietet. Bei diesem kann man dann für teures Geld einen Receiver erwerben, der mit einem Internetzugang gekoppelt werden muss. Der Schlüssel – um das Programm dann zu entcodieren - wird von diesen dubiosen Anbietern gegen eine Gebühr übers Internet gesendet.

Vorteile bei diesem Zugang:
– Man kann sofort Premiere empfangen
– Von den Kosten ist es günstiger
Nachteile bei dieser Methode:
– Illegal !!!
– Internetzugang wird benötigt
– Abhängig von einem dubiosen Anbieter

Die zweite legale Methode ist der Erwerb eines original Premiere Paketes in Deutschland. Wir haben uns für diese Methode entschieden, da wir diese illegalen Anbieter nicht unterstützen wollen. Bei dem letzten Besuch in Deutschland habe ich dann ein original Premiere Decoder von Philips den DIS 2221 sowie das dazugehörige Premiere Paket erworben. Der Receiver von Philips funktioniert einwandfrei und kostete 79 EUR. Allerdings muss man beachten, dass es eine ganze weile dauert, bis das Startmenue für die ersten Einstellungen und den Suchlauf erscheint. Ich dachte zuerst das der DIS 2221 defekt ist, weil kein Bild zu sehen war. Für alle denen es auch so ergeht und die in Google nach einer Lösung suchen hier noch mal die Suchbegriffe um diesen Bericht zu finden: DIS 2221 kein Menue, DIS 2221 defekt, DIS 2221 Installationsassistent, DIS 2221 blaues Bild.

Premiere TV Gran Canaria

Ich hoffe damit evtl. jemanden geholfen zu haben.

Den Premiere Receiver kann man natürlich nur mit dem Nachweis eines deutschen Wohnsitzes (Personalausweis) und einem deutschen Konto zum Abbuchen der monatlichen Kosten erwerben.

Vorteile bei dieser Methode:
– Legaler Empfang
– Kein Internetanschluss notwendig
– Zuverlässiger Empfang
Nachteile:
– Wartezeit da man Premiere erst aus Deutschland holen muss

Fazit: Der Empfang ist auf jeden Fall auch auf Gran Canaria möglich!