Spanien kostenlos Campen

In Spanien kostenlos campieren ist das überhaupt möglich?
Ja bei uns in Castillo del Romeral ist das noch möglich und zwar direkt am Meer, ohne dafür nur einen Cent auszugeben. Am Ortseingang von Castillo gibt es eine sehr große freie Fläche direkt vor dem Fischerhafen. 04

Dort stehen am Wochenende immer einige Wohnmobile. Unter der Woche ist eigentlich wenig los dann stehen da nur ein paar Urlauber oder Rentner die es sich gut gehen lassen. Toiletten oder Waschgelegenheiten gibt es dort nicht, da es ja einfach nur eine freie Fläche ist und kein Campingplatz. Neben der Freifläche liegt direkt der kleine Sandstrand von Castillo del Romeral an dem in den Wintermonaten nichts los ist außer vielleicht mal am Wochenende wenn es kein Wind gibt.

03

Wenn man allerdings die Promenade weiter lang fährt, kommt man zu den beiden Natur-Meeresschwimmbecken, die auch sehr beliebt sind. Dort kann man auch wunderbar Schwimmen gehen und sich Sonnen. Auch dort stehen hin und wieder einige Wohnmobile oft auch Deutsche oder Niederländer.

02

So viel ich weiß ist das wilde Campen hier aber verboten. Ich hab in all den Jahren auch schon mal erlebt das die Policia Camper weggeschickt hat aber das kam nur sehr selten vor. Meist wird das einfach toleriert und ein Auge zugedrückt.

Dieses Osterwochenende war besonders viel los was die Camper angeht. Fast die gesamte Freifläche am Ortseingang war mit Wohnmobilen zugeparkt. Ich hab da mal ein kleines Video gemacht wo man das sehen kann.

Die ganze Camperei hat aber auch schlechte Auswirkungen, leider deshalb…

Liebe Camper, ich gönne euch ganz bestimmt euren tollen Aufenthalt bei uns in Castillo. ABER… bitte nehmt euren Müll auch wieder mit, denn schön ist es nicht wenn der Scheiss hier rumliegt und stinkt. Hier kommt niemand der euch hinterher räumt. Bitte achtet auch drauf das ihr keine Glasflaschen kaputt macht denn wir gehen hier mit unseren Hunden spazieren. Vielen Dank!

 

Grillen Gran Canaria Barbecue

Wohl einer der besten Orte auf der Welt zum Grillen ist Gran Canaria. Hier kann man fast 100%ig seine Grillparty im voraus planen. Damals in Deutschland war das ja immer so eine Sache wenn man z.B. auf seinem Geburtstag ein schönes Barbecue machen wollte. “Spielt das Wetter mit”, “müssen wir ein Zelt aufbauen”, tja diese Sorgen hat man auf Gran Canaria wohl kaum. Hier lohnt es sich noch einen tollen Grillwagen zu kaufen, denn den kann man das ganze Jahr über immer nutzen.

gran-canaria-barbeque-grillen

Einzelne Grills oder komplette Grillwagen wie den XXL Smoker Grillwagen bekommt man auf der Insel natürlich auch zu kaufen. Wir haben hier z.B. den Leroy Merlin Baumarkt, der genauso wie in Deutschland ein großes Angebot an Grillzubehör bereitstellt. Holzkohle oder Grillbriketts sind hier ein wenig teurer als in Alemania dafür kostet das Rinderfilet unter 30 Euro das Kilo. Kann man mit Leben denke ich. Grillwürstchen gibts hier natürlich auch zu kaufen und die sind auch lecker.

gran-canaria-barbeque-smoker-grill

Ach ich bekomm schon wieder Hunger. Wird Zeit unseren nächsten Grillabend zu planen. Wetter soll ja mitspielen habe ich gehört 🙂

Jam jam