Jaaa 110 Kilo Bankdrücken geschafft

Doch schneller als ich gedacht habe. Heute Morgen dachte ich mir machste ma ein bischen was worauf du gerade Lust hast. Eigentlich wollte ich Arme trainieren. Dann grinste mich aber die Flachbank fürs Bankdrücken an. Hmmm na gut warum nicht etwas Pumpen zum Wochenende auf gehts. Man merkt ja eigentlich gleich bei den ersten drei Wiederholungen ob man Power hat den Tag oder nicht. Gefühl war gut auch allgemein gings mir super den Morgen. Idee neuer Rekord für mich im Bankdrücken. Den letzten hatte ich allerdings schon am Montag mit 2 x 105 Kilo. Ok da geht noch was schrie es in mir. Meinen Kumpel Hermann rangewunken und auf ging es. Angehoben, ja scheisse schwer aber muss klappen. Langsam runter bis auf die Brust und hoch damit. Ahhhhhhh leicht zitternt und dann war es geschafft. 110 ja endlich. Hinterher dann noch 3 x 100 dann 6 x 90 und 10 x 80. Der Tag war gerettet. Auf 115 Kilo das wird bestimmt noch etwas dauern aber abwarten das kommt auch noch 🙂

Gimnasio Castillo del Romeral Kanaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.