Boot führerscheinfrei in Spanien fahren

Darf man Motor- und Segelboote in Spanien auch ohne Bootsführerschein fahren?

boot-fuehrerscheinfrei-spanien-mallorcaViele Urlauber fragen sich bevor sie nach Spanien in den Urlaub Reisen, ob man dort – wie auch in Deutschland – ein kleines Angelboot oder ein Schlauchboot mit Außenbordmotor auch ohne Führerschein fahren darf. Ich habe das mal genauer recherchiert und mich schlau gemacht.

Die Situation sieht wie folgt aus:
Laut Gesetz vom Oktober 2014 ist es erlaubt Motorboote bis zu einer Gesamtlänge von 5 Metern und Segelboote mit einer Gesamtlänge von bis zu 6 Metern ohne Bootsführerschein zu Fahren. Motorisiert werden darf bis zu 11 KW bzw. 15 PS Leistung.

Das sollte man noch beachten:
Es darf nur am Tag gefahren werden (also nicht bei Dunkelheit). Die Entfernung zum Heimathafen oder zur Küste darf 2 Seemeilen nicht überschreiten. Natürlich sollte der Kapitän auch nüchtern sein 🙂

Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Weitere Informationen des BOLETÍN OFICIAL DEL ESTADO auf der spanischen Webseite: https://www.boe.es/boe/dias/2014/10/11/pdfs/BOE-A-2014-10344.pdf (Pág. 82997)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.